• Frankfurter Stadtfarm

    Die neue Frankfurter Stadtfarm in Sachsenhausen ist eine Kooperation der Gärtnerei Anja Rappelt und der GemüseheldInnen Frankfurt.

    Mehr erfahren

Biologisches Gemüse gemeinschaftlich anbauen.

Die neue Frankfurter Stadtfarm in Sachsenhausen ist ein Pionierprojekt: Erstmals werden in Frankfurt professioneller, auf den Verkauf ausgerichteter Anbau und ein Gemeinschaftsgartenprojekt miteinander verknüpft.

Auf zwei Hektar wollen die GemüseheldInnen unter der Leitung von Laura Setzer und Juliane Ranck ganzjährig Gemüse, Kräuter und Blumen anbauen – nach den Prinzipien der Permakultur und des Market Gardening.

Ein blühendes essbares Ökosystem soll auf den insgesamt 8 Flächen der Gärtnerei inklusive 1000 m² Folientunnel entstehen.

Du hast Interesse an einem Praktikum als Stadtfarmer*in ab Mai 2022? Oder möchtest einfach in der Community mitgärtnern, dich handwerklich oder anders einbringen? Schreib uns, wenn du bei der Stadtfarm Frankfurt mitmachen möchtest!

Gärtnerei und Community in einem

In der neuen Frankfurter Stadtfarm soll genug für den Laden der Gärtnerei (Am Sandberg 78 in Sachsenhausen) und die von ihr belieferte Gastronomie produziert werden.

Gleichzeitig soll sich auch die mitarbeitende Community der GemüseheldInnen auf den Flächen selbst versorgen können.

Laura Setzer und Juliane Ranck sind seit dem 1. März 2022 bei der Gärtnerei in Vollzeit angestellt, um die Produktion zu planen und durchzuführen – und die Community zu koordinieren, anzuleiten und weiterzubilden.

Ilka Wittig kümmert sich ehrenamtlich um die Kulturenplanung.

Schreib uns, wenn du bei der Stadfarm Frankfurt mitmachen möchtest!

  • Urban Farming FFM

    Ein blühendes essbares Ökosystem entsteht gerade auf den insgesamt 8 Flächen der Gärtnerei inklusive 1000 m² Folientunnel.

    Homepage der Gärtnerei Anja Rappelt

Praktisch und theoretisch

Mitmachen und lernen

Montag, Mittwoch und Freitag können Interessierte dazustoßen und mitgärtnern.

So lernen sie die innovativen Methoden eines hocheffizienten, klimafreundlichen Anbaus nach Permakultur- und Market Gardening-Kriterien theoretisch und praktisch kennen, sehen, welches Gemüse zu welcher Zeit wächst und geerntet werden kann, und erleben ein neues Gemeinschaftsgefühl.

Schreib uns, wenn du mitmachen möchtest!

Schreib uns hier, wenn du bei der Stadtfarm mitmachen möchtest!

1 + 4 = ?